Update Verkehrslandeplatz Coburg

Es war ein Damoklesschwert, das über Coburg in Oberfranken geschwebt hat. Denn eigentlich wäre die Region nach 2019 ohne eigenen Flugplatz dagestanden.

Ein Neubau war wegen verschiedener Hindernisse nicht zu realisieren. Der alte Flugplatz auf der Brandensteinsebene sollte keine Genehmigung mehr erhalten.

Doch nun die Kehrtwende: Der Freistaat Bayern sieht die Möglichkeit, den Flugplatz doch für den so genannten Instrumentenflug zu ertüchtigen. Doch damit nicht genug…