Unfalldrama in Ingolstadt: Hochschwangeres Mädchen (16) stirbt

In Ingolstadt ist es am Mittwoch (25. Januar) zu einem tödlichen Busunfall gekommen.

Ein 16-jähriges Mädchen kam dabei ums Leben. Das Mädchen war hochschwanger, saß zum Zeitpunkt des Unfalls auf dem Rücksitz eines PKWs. Nach ersten Erkenntnissen nahm der 22-jährige Fahrer des PKWs einem Bus die Vorfahrt, es kam zur tödlichen Kollision mit dem Bus.

Quelle: intv