Unfälle mit LKWs auf Bayerns Autobahnen: Maßnahmen des Freistaats

Die Zahl der Verkehrsunfälle in Bayern mit LKW-Beteiligung ist 2016 deutlich gestiegen.

An zwei Dritteln dieser Unfälle sind LKW-Fahrer schuld. Ursachen sind u.a. zu dichtes Auffahren, aber auch Übermüdung.

Der Freistaat möchte nun die Zahl der LKW-Unfälle eindämmen.

Quelle: muenchen.tv