Trennung: Würzburger Kickers stellen Cheftrainer Stephan Schmidt frei

Nach der 0:2-Niederlage der Würzburger Kickers am vergangenen Samstag wurde heute der Cheftrainer Stephan Schmidt beurlaubt.

Das teilte der Verein in einer Pressemeldung mit.

Bis auf Weiteres übernimmt Co-Trainer Michael Schiele (39) die Trainingsleitung und sitzt bereits an diesem Dienstag im Toto-Pokalviertelfinalspiel beim TSV 1860 Rosenheim als Interimstrainer auf der Bank.

Quelle: TV touring