Treffen der bayerischen Bischöfe in Bamberg

Zwei Mal im Jahr kommt die Freisinger Bischofskonferenz zusammen, und das schon seit 170 Jahren. In der Konferenz sind die Erzdiözesen Freising, München und Bamberg sowie die Diözesen Augsburg, Eichstätt, Passau, Würzburg, Speyer und Regensburg vertreten.

Die Themen der aktuellen Freisinger Bischofskonferenz in Bamberg waren unter anderem Jugendarbeit, katholische Hochschullandschaft, Ökumene und Migration.

Quelle: TV Oberfranken