Tier-Therapie im Seniorenheim

30 Millionen Haustiere halten die Deutschen schätzungsweise. – besonders beliebt sind natürlich Katzen und Hunde. Und die Tiere sind nicht nur süß anzuschauen.

Nein die Vierbeiner wirken sich tatsächlich auch gut auf unsere Gesundheit gut – und vor allem auch unserer Psyche. Jemand der ein Haustier hat fühlt sich weniger einsam – und genau deswegen werden Tiere mittlerweile auch zur Therapie eingesetzt. Zum Beispiel im Pflegeheim in Marktoberdorf.