Terror in Istanbul – 2 Verletzte aus dem Kreis Aschaffenburg

Bei dem Terroranschlag in Istanbul am 12. Januar sind auch zwei Menschen aus dem Kreis Aschaffenburg verletzt worden.

Gestern hatte sich inmitten einer Touristengruppe ein Selbstmord-Attentäter in die Luft gesprengt. 8 Deutsche starben, 15 Menschen wurden verletzt.

Quelle: main.tv