Terror in Barcelona: Reaktion der Münchner Polizei im Hinblick aufs Oktoberfest

Nach der Terrorattacke von Barcelona am Donnerstag (17. August) steigt unweigerlich die Angst vor einem Anschlag auf dem Münchner Oktoberfest., das Mitte September beginnt.

Vor 3 Jahren wurden versenkbare Poller eingebaut, die LKW abhalten sollen, auf die Wiesn zu fahren.

Werden nach dem Anschlag gestern die Sicherheitsvorkehrungen für die Wiesn verschärft?

Wir haben nachgefragt.

Quelle: muenchen.tv