Tarifstreit in der IG Metall: 24-Stunden-Stillstand bei MAN in Nürnberg

Am vergangenen Wochenende scheiterte die 5. Runde der Tarifverhandlungen zwischen der IG Metall und den Arbeitgebern.

Als Antwort reagiert die Gewerkschaft in dieser Woche mit rund 40 ganztägigen Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie.

Die Kernaktion in der Region fand heute bei MAN in Nürnberg statt. Hier legten etwa 3,5 Tausend Menschen ihre Arbeit nieder.

Quelle: Franken Fernsehen