Täglich rund 40.000 Hackerangriffe in Bayern

Cyberkriminalität und Hackerangriffe auf bayerische Behörden und Unternehmen nehmen stetig zu.

Laut der Bayern SPD werden täglich ca. 40.000 Attacken auf die Computersysteme von Freistaat, Städten und Gemeinden verübt.

Im Schnitt seien täglich vier davon erfolgreich, jährlich als ca. 1.500 Fälle.

Auch in Unterfranken kam es vor Kurzem zu einem Hackerangriff auf ein Logistikunternehmen.

Quelle: TV touring