Streit um Fürther Gustavstraße geht in eine neue Runde

Langsam wird die Gustavstraße in Fürth zu einer der bekanntesten Straßen Bayerns- Weil der Streit zwischen Anwohnern und Gastwirten schon sooo lange andauert- Streitpunkt: die Lärmbelästigung.

Und jetzt geht der Streit in eine neue Runde. Diesmal hat die Stadt gepunktet. Sie hatte die Anwohner aufgefordert, zu einem neuen Bebauungs-Plan Stellung zu beziehen. Eine große Mehrheit ist dafür.