Statistik Verurteilungen in Bayern 2013

Im Jahr 2013 wurden in Bayern fast 123000 Personen rechtskräftig verurteilt. Das sind 0,7 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Mehr als 100.000 Verurteilungen richteten sich gegen Menschen über 21 Jahren. Fast die Hälfte aller Straftäter waren bereits vorbestraft. Von den Schuldsprüchen im Jahr 2013 entfielen mehr als 75 Prozent aus Straftaten der klassischen Kriminalität. Der Rest entfiel auf Verkehrskriminalität. Der Anteil der Ausländer oder Staatenlosen an allen Verurteilten lag bei 30 Prozent und damit höher als im Vorjahr.