SpVgg Greuther Fürth steht im DFB Pokal Achtelfinale

Die Ausgangssituation für das Kleeblatt war nicht besonders gut: Die letzten 3 Partien verloren und dann wartete im DFB-Pokal mit Mainz 05 ein Bundesligist.

Und ausgerechnet da klappt die Wende….der Pokal hat eben seine eigenen Gesetze. Mit 2:1 gewinnen die Fürther gegen Mainz und erreichen somit das Achtelfinale im DFB-Pokal.

Doch der Blick wird schon nach vorne gerichtet auf das nächste Spiel in der 2. Liga, um den Schwung aus dem Pokal möglichst mitzunehmen.

Quelle: Franken Fernsehen