Sommerzeit- Wirtschaftsministerin Aigner will Zeitumstellung abschaffen

Vor oder zurück? Auch am kommenden Sonntag wieder eine viel diskutierte Frage. Die Uhren werden auf Sommerzeit umgestellt und uns wird eine Stunde Schlaf „geraubt“.

Kurz vor dem Zeitenwechsel hat jetzt Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner in Zusammenarbeit mit der CSU-Europagruppenchefin Angelika Niebler einen neuen Vorstoß gegen die Zeitumstellung gestartet. Grund sei eine breite Mehrheitsmeinung der Bürger, die für eine Abschaffung des Zeitwechsels plädieren. Wir haben nachgefragt.

Quelle: muenchen.tv