Sicherheitsbilanz 2016: Mehr Straftaten in Oberfranken

Polizeipräsident Reinhard Kunkel und Kriminaldirektor Harald Osel haben eine gute Sicherheitsbilanz für das vergangene Jahr in Oberfranken gezogen.

Zwar ist die Gesamtzahl der Straftaten leicht gestiegen, dafür konnte aber auch die Aufklärungsquote noch einmal leicht erhöht werden und liegt mit 73,8 Prozent im bayernweiten Vergleich ganz vorn.

Und auch im Bereich Einbruch-Diebstahl gibt es für unsere Region Positives zu vermelden.

Quelle: TV Oberfranken