Seltenes Drill-Baby im Affengehege von Hellabrunn

24.10.2014 – In der freien Wildbahn in Afrika gibt es fast keine Drills mehr. Die seltene Affenart ist sogar akut vom Aussterben bedroht. Umso größer ist jetzt die Freude im Tierpark Hellabrunn: Es gibt ein süßes Drill-Baby zu bestaunen und das im neu eingeweihten Außengehege. Quelle: muenchen.tv