„Schwarzbuch“ für das Jahr 2014 veröffentlicht

07.10.2014 – Der Bund der Steuerzahler prangert wieder einmal die Verschwendung von Steuergelder an. Das gefürchtete „Schwarzbuch“ für das Jahr 2014 wurde jetzt veröffentlicht und zeigt auf zahlreichen Seiten die Misswirtschaft von Steuergeldern in Deutschland. Auch Oberfranken taucht in dieser Liste auf – genauer gesagt Bamberg. Die Löwenbrücke stand bereits 2011 auf der Liste, nun wird sie erneut aufgeführt. Kein Wunder, belaufen sich die Kosten für das Bauwerk von einst geschätzten 11 Millionen jetzt bereits auf 17,7 Millionen Euro. Quelle: TV Oberfranken