Samba Festival 2016 in Coburg lockt tausende Besucher

Es ist alljährlich ein Wahnsinn:

In der Coburger Innenstadt kommen 200 Tausend Menschen zusammen, um an drei Tage die größte Samba-Sause in Deutschland zu feiern. Ach was, außerhalb von Brasilien.

Tatsächlich hat sich das Samba-Festival in der oberfränkischen Stadt einen Ruf erarbeitet, der einmal um den ganzen Globus geht.

Selbst aus Singapur rücken die Sambistas an.

Und wo viele Menschen sind und dementsprechend große Aufmerksamkeit, da sind auch Promis nicht weit.

Wer 2016 den Weg zum mittlerweile 25. Samba-Festival gefunden hat – sehen Sie selbst.