Razzia bei Audi

Der vergangene Mizttwoch begann für die Mitarbeiter und Vorstände bei Audi mit einer großen Überraschung.

Eigentlich stand die große Jahrespressekonferenz im Mittelpunkt. Aber anstatt um Bilanzzahlen ging es am Ende vor allem um ein Thema. Die Staatsanwaltschaft München 2 hat im Zuge des Abgasskandals mehrere Räume durchsucht, auch im Unternehmensherz in Ingolstadt.