Ostern: Kaufrausch statt Krichgang

Ostern ist das Fest der Auferstehung – die christliche Tradition ist fest in unseren Kalender eingebunden.

Aber mal Hand aufs Herz. Denken wir an Ostern vorrangig an den christlichen Hintergrund? Bei den Meisten dürfte die Antwort wohl „nein“ sein.

Denn ein Blick auf das aktuelle Kaufverhalten verrät: Shoppen wir dem Kirchgang gerne vorgezogen. Kinder verbinden das Osterfest mit großen Geschenken.

Wir haben mal nachgefragt, was an Ostern denn so ausgegeben wird.

Quelle: Franken Fernsehen