Ostbayern in 100 Sekunden vom 16.02.2015

TVA Ostbayern zeigt die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Regensburg und der Region Ostbayern in 100 Sekunden vom Montag, 16. Februar 2015. Die Themen im Einzelnen:

  • Großbrand in einer Hähnchen-Schlachtanlage im niederbayerischen Bogen
  • Eine 20-jährige Frau hat am Samstag Nachmittag bei Hirschenbühl im Landkreis Cham ein Stop-schild missachtet und einen schweren Unfall verursacht.
  • Vier Insassen der JVA Regensburg haben sich mit Kräutern vergiftet. Die Häftlinge rauchten eine Kräutermischung und wurden bewusstlos. Mehrere Rettungswagen und Notarzt waren im Einsatz und brachten die JVA-Insassen ins Krankenhaus.

Diese und weitere Nachrichten sehen Sie laufend unter www.tvaktuell.com