Ostbayern in 100 Sekunden vom 14.12.2017

Die wichtigsten Themen des Tages aus Regensburg und der Region Ostbayern kurz & kompakt in 100 Sekunden vom Donnerstag, 14. Dezember 2017:

  • Strafanzeige gegen den Verfasser eines anonymen Briefes gestellt im Zusammenhang mit der Firma Bayern-Ei
  • Flutpolder im Landkreis Regensburg sind noch keine beschlossene Sache.
  • Kelheimer Landkreis: Probleme für Flüchtlinge, Wohnraum zu finden.