Ostbayern in 100 Sekunden vom 12.07.2017

TVA Ostbayern zeigt die Schlagzeilen des Tages aus Regensburg und der Region Ostbayern in 100 Sekunden vom Mittwoch, 12. Juli 2017:

  • Nach dem Tod eines 9-jährigen bei einem Verkehrsunfall in Neustadt an der Donau wurde bei dem Unfallfahrer wegen des Verdachts auf Drogeneinfluss eine Blutentnahme angeordnet.
  • Das Niederbayern-Forum ernennt in Straubing vier Persönlichkeiten zu „Botschaftern“.
  • Erstmals Busverbindung zum Guggenberger See in diesem Sommer.

Alle Nachrichten und Videos sehen Sie unter www.tvaktuell.com