Ostbayern in 100 Sekunden vom 05.09.2017

Die wichtigsten Meldungen aus Regensburg und der Region Ostbayern, kurz und kompakt in 100 Sekunden vom Dienstag, 5. September 2017:

  • Prostituierten-Mord in Regensburg: Noch keine heiße Spur der Polizei
  • Steigende Lehrlingszahlen für Bayerns Handwerksbetriebe
  • Polizeibilanz nach dem Politischen Gillamoos in Abensberg