Ostbayern in 100 Sekunden vom 03.11.2017

Die Schlagzeilen vom Tage aus Regensburg und der Region Ostbayern, zusammengefasst in 100 Sekunden vom Freitag, 3. November 2017:

  • Cham: Staatsministerin Ilse Aigner hat gestern einen Förderbescheid in Höhe von 3,1 Millionen Euro für die Digitalen Gründerzentren überreicht.
  • Judoka des TSV Abensberg vor dem Final Four am Samstag in Leipzig. Nach zwei Jahren Abstinenz greift der deutsche Rekordmeister dann wieder nach dem Deutschen Meistertitel.
  • Lebensretterwochen: In Regenstauf werden jedes Jahr Schülerinnen und Schüler zu Notfallsanitätern ausgebildet.