Oktoberfest 2017: So rüstet sich die Bundespolizei

180 zusätzliche Beamte werden von der Bundespolizei München eingesetzt um die An- und Abreise der Oktoberfest-Gäste zu überwachen. Neuralgische Punkte: der Hauptbahnhof und die Hackerbrücke.

Quelle: muenchen.tv