Obstbauern klagen über Frostschäden

Langsam geht der Sommer zu Ende – die Landwirte haben jetzt wieder alle Hände voll zu tun mit ihrer Ernte. Doch es sieht nicht allzu gut aus. Der deutsche Bauernverband prognostiziert in so gut wie allen landwirtschaftlichen Bereichen Ernteeinbußen. Für Getreide zum Beispiel zeichnet sich eine Erntemenge von 44,5 Millionen Tonnen ab. Im Jahr 2015 waren es noch ganze 49 Millionen Tonnen. Und auch bei den Obstbauern sieht es nicht besser aus.