Oberpfalz: Brutaler Raubüberfall in Grafenwöhr

In einer Doppelhaushälfte in Grafenwöhr wurde gestern ein älteres Ehepaar Opfer eines brutalen Raubüberfalls.

3 bislang unbekannte Täter drangen in das Haus ein, fesselten und schlugen die beiden Opfer. Der 89-jährige Mann wurde schwer verletzt und musste intensivmedizinisch betreut werden.

Die Täter entkamen mit mehreren tausend Euro Bargeld. Die 80-jährige Frau konnte sich befreien und die Polizei alarmieren.

Bisher gibt es keine konkreten Hinweise zu den Tätern.

Quelle: Oberpfalz TV