Oberfranken in 100 Sekunden vom 31.10.2014

TV Oberfranken zeigt die Nachrichten des Tages aus der Region in 100 Sekunden, heute mit diesen Themen:

  • Frau von Auto überfahren: Ein Auto hat gestern in Rehau eine Fußgängerin erfasst, die die Fahrbahn überqueren wollte. Sie erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen.
  • Keine Entlassung für Ulvi: Ulvi Kulac wird vorerst nicht aus der Psychiatrie in Bayreuth entlassen. Ein Gutachten soll klären, welche Gefahr von dem heute 36-Jährigen ausgeht.
  • 150 neue Arbeitsplätze: Das Logistik-Unternehmen Clipper will sein Personal aufstocken. Plant deshalb an seinen beiden Standorten Hof und Münchberg 150 neue Mitarbeiter einzustellen.

Alle Nachrichten und Videos sehen Sie untr www.tvo.de.