Oberbairisch-Internationale Tattoo & Körperkunst Tage

Früher waren es vor allem Matrosen, Soldaten und Sträflinge, die ihren Körper mit Tattoos verzieren ließen. Heutzutage gelten Tattoos als Körperkunst und modernes Schönheitsideal. Getragen werden sie von Menschen aus allen Gesellschaftsschichten.

Immer mehr im Kommen sind damit auch Tattoomessen. Am vergangenen Wochenende fanden in Rosenheim die 7. Oberbairisch-Internationalen Tattoo & Körperkunst Tage statt.