NSU-Prozess: Beate Zschäpe entzieht ihren Anwälten das Vertrauen

Wie geht es weiter mit dem NSU-Prozess? Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe hat das Verfahren ins Wanken gebracht. Sie will überraschend ihre Anwälte auswechseln. Bis zum Wochenende sollen Zschäpe und ihre Verteidiger dem Münchner Oberlandesgericht erklären, wie es um ihr Vertrauensverhältnis bestellt ist. Noch ist unklar welche Motive die Angeklagte zu ihrer Entscheidung brachten. Einfach feuern kann Zschäpe ihre Anwäte nicht, denn es sind Pflichtverteidiger. Nur das Gericht kann entscheiden, ob und wie die Zusammenarbeit zwischen Beate Zschäpe und ihren Verteidigern weitergeht. Quelle: muenchen.tv