Neues Sicherheitskonzept für Münchner Lokalderbys

Rund um die Spiele zwischen den Amateurmannschaften des 1860 München und des FC Bayern München ist es zuletzt immer wieder zu Ausschreitungen gekommen. Jetzt hat das Kreisverwaltungsreferat ein neues Sicherheitskonzept für die künftigen Derbys im Grünwalder Stadion erstellt. Am Dienstag soll der Vorschlag im Stadtrat diskutiert werden.