Neues Sicherheitskonzept für das Oktoberfest 2016

Das Sicherheitskonzept für das bevorstehende Oktoberfest in München wird in diesen Tagen angepasst.

Nach den Vorfällen der vergangenen Wochen im Freistaat gibt es keine Denkverbote, betont Wiesn-Chef Josef Schmid, das Thema Sicherheit stehe ganz oben, heißt es.

Quelle: muenchen.tv