Nein zu Griechenland-Hilfen: Interview mit einem CSU-Bundestagsabgeordneten

Der Deutsche Bundestag hat heute darüber abgestimmt, ob es weitere Verhandlungen mit Griechenland über ein drittes milliardenschweres Rettungspaket geben soll.

439 Abgeordnete dafür, 119 stimmten dagegen und 40 enthielten sich.

Von den Gegenstimmen kamen 60 aus der Union. Auch Albert Rupprecht, CSU-Bundestagsabgeordneter für Weiden/Neustadt an der Waldnaab in der Oberpfalz stimmte mit Nein.

Wir haben ihn im Interview nach seinen Beweggründen gefragt.

Quelle: OTV