Nachfolgedebatte um Horst Seehofer

28.10.2014 – Die Nachfolgedebatte um den Posten des bayerischen Ministerpräsidenten nimmt neue Formen an. Seit Monaten wird spekuliert, ob Ministerpräsident Horst Seehofer, Bayern in seiner derzeitigen Position verbleiben wird, oder ob er seinen Posten 2018, zu den nächsten Wahlen räumt. Letzteres scheint sich nun, auch wenn vieles darauf hindeutete nicht bestätigt zu haben. In vielen Zeitungen ist nun zu lesen, dass sich Horst Seehofer eine erneute Kandidatur durchaus vorstellen kann. Zündstoff für einen parteiinternen Machtkampf? Quelle: rfo