Nach Raubüberfall auf Juwelier in Regensburg: Ein Täter gefasst

Nach dem spektakulären Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Regensburg am vergangenen Dienstag gibt es gute Nachrichten.

Die Polizei konnte am Donnerstag Vormittag einen der mutmaßlichen Täter festnehmen. Er wurde bemerkt, als er ein Fahrrad klaute. Es handelt sich um einen 22-jährigen aus Litauen.

Die Polizei fahndet nun noch nach vier weiteren Männern.

Quelle: TVA Regensburg