Nach F-16-Absturz: Bomben noch nicht gefunden

Es ging zum Glück alles noch einmal glimpflich ab.

Der Absturz des F-16 Kampfjet an der oberpfälzisch-oberfränkischen Grenze machte aber dennoch deutlich, dass Gefahren auch in der Nähe eines Truppenübungsplatzes wie Grafenwöhr vorhanden sind.

Das Gebiet war auch heute noch abgesperrt. Die Suche nach den Bomben geht weiter, diese wurden noch nicht gefunden.

Quelle: OTV