Nach dem Wahlbeben: Rechtspopulismus in Deutschland?

Gerechnet haben viele damit. Die „Alternative für Deutschland“ zieht mit 12,6% in den Bundestag ein. Eine weitere Partei, die bereits im Vorfeld der Wahl enorm polarisiert hat.

Nun wird sie 94 Sitze erhalten. Viele Menschen empfinden dies als Schlag ins Gesicht. Doch was bedeutet das für unsere Zukunft?

Wir haben nachgefragt.

Quelle: TV Oberfranken