Nach Amoklauf in Würzburg: Radikalisierung von Jugendlichen

Die Welt scheint in diesen Tagen einmal mehr aus den Fugen zu geraten – und das auch hier in Bayern. Der Terror hat den Freistaat erreicht. Das Attentat in einem Regionalzug bei Würzburg sorgt für Entsetzen. Was genau in dem Kopf des jungen Mannes vorging, als er sich zu diesem Vernichtungswahn entschloss, kann niemand sagen. Vermutungen zufolge könnte aber der Tod eines Freundes in Afghanistan Auslöser gewesen sein. Eine plötzliche Radikalisierung – wie ist das möglich? Wir haben bei der Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge nachgeforscht.