München: Mutmaßlicher Vergewaltiger gefasst

Das brutale Verbrechen von vergangenen Freitag (27. Januar) in der Universität in München scheint aufgeklärt.

Am Montagabend nahm die Polizei den mutmaßlichen Täter, einen 25-jährigen Türkischstämmigen fest. Er konnte durch Zeugenaussagen überführt werden.

Am Freitag war eine 25-jährige Studentin in der Damentoilette überfallen und missbraucht worden. Am Montag begab sich der mutmaßliche Täter erneut in die Damentoilette. Bei der Festnahme nickte der Verdächtige auf die Frage, ob er auch für die Tat am vergangenen Freitag verantwortlich wäre.

Quelle: muenchen.tv