München: 100 Tage nach dem Amoklauf am Olympia Einkaufszentrum

Es war der Abend des 22. Juli 2016. Der 18jährige Ali S. eröffnete in einem Münchner Schnellrestaurant am Olympia Einkaufszentrum das Feuer, tötete im Verlauf neun Menschen und richtete sich später selbst.

Vor dem Einkaufszentrum ist 100 Tage nach der Tat wieder Ruhe eingekeht, auch das Schnellrestaurant hat wieder geöffnet.
Doch b ei der Polizei ist der Einsatz rund um den Amoklauf noch lange nicht zu den Akten gelegt, hier wird noch vieles nachbereitet und aufgearbeitet.

Quelle: muenchen.tv