Mord in Seniorenheim: 67-jährige wurde erstochen

Gestern haben wir über eine Gewalttat in Bayreuth berichtet. Im Seniorenzentrum im Eichelweg hatte sich am vergangenen Donnerstag offenbar ein grausiges Verbrechen ereignet.

Die Leiche einer 67-jährigen Frau wurde aufgefunden. Seit heute steht fest, die Seniorin ist mit einem Messer in ihrer Wohnung erstochen worden. Sie und der Tatverdächtige kennen sich seit vielen Jahren. Dem 65-Jährigen wird Mord aus Heimtücke vorgeworfen…

Quelle: TVO