Mittelschulen: Bayerischen Lehrerverband schlägt Alarm

An Münchens Mittelschulen herrscht Lehrernotstand.

Das ergab eine aktuelle Studie des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes.

Nur knapp die Hälfte der 530 befragten Lehrkräfte hält die Lehrerversorgung für ausreichend. Und gerade mal 10 Prozent sind der Meinung, dass es genügend Personal für eine individuelle Förderung der Schüler gibt.