Millioneninvestition für den Allgäu Airport

Der Flughafen Memmingen macht weiter Schlagzeilen. Auf dem Bayerischen Verwaltugnsgerichtshof wird derzeit geklärt, ob die Betriebszeiten sowie Start und Landebahnen erweitert werden dürfen. Nun hat der Kreis Unterallgäu eine Millioneninvestition beschlossen, und zwar auch zugunsten des Airports. Die Hintergründe des Projekts sehen Sie hier.