Milchpreis im freien Fall – Krise der Milchbauern

Der Milchgipfel mit Landwirtschaftsminister Christian Schmidt hätte die Situation der Milchviehhalter entschärfen sollen.

Denn der sinkende Milchpreis bedroht ihre Existenz. 100 Millionen Euro Soforthilfe wurde ihnen angeboten. Die Einführung einer Quote lehnte der Minister aber ab.

„Völliger Quatsch“ sei das, sagte der Bundesvorsitzende der deutschen Milchviehhalter Romuald Schaber. Weiterhin stecken die Milchbauern in einer tiefen Krise.