Menschen in Europa 2016

Drei hochkarätige Politiker, EU Parlamentspräsident Martin Schulz, Nato Generalsekretär Jens Stoltenberg und EU Ratspräsident Donald Tusk diskutierten zum Auftakt der Reihe Menschen in Europa des Passauer Medienhauses über die Zukunft der Europäischen Union.

Zahlreiche weitere Politiker, Kirchenmänner, Wirtschaftsbosse und politisch interessierte Bürger versammelten sich im Passauer Medienzentrum.

Dort gab zu Beginn Wolfgang Ischinger, Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz eine Zustandbeschreibung von Europa in der Gegenwart.

Quelle: TRP1