Mehr Schutz für bayerische Polizisten

Im Dezember 2013 wurden in Hamburg rund 70 bayerische Polizisten bei Krawallen zum Teil schwer verletzt.

Damit die Beamten gegen Angriffe gewappnet sind, werden sie jetzt mit neuen Einsatzanzügen ausgestattet. Unter anderem hat die neue Kleidung eine besonders flammenhemmende Wirkung.

Auch vor Schlägen und Stichen sollen die Polizisten besser geschützt werden. Bis Ende des Monats sollen rund 2.800 Beamte den neuen Anzug erhalten.

Quelle: Franken Fernsehen