Lösung für den Hausarztmangel

Im Raum Ansbachgibt es so wenige Hausärzte, wie nirgendwo anders in der Republik und gilt daher als Deutschlandweiter Brennpunkt.

Das ergibt eine Studie der Kassenärztlichen Vereinigung. Gerade einmal halb so viele Ärzte wie nötig praktizieren hier. Einer der letzten Kämpfer im Dienste der Gesundheit ist Wolfgang Schönecker.

Seit Jahren beobachtet er die bröckelnde Versorgung im ländlichen Raum. Jetzt hat der Versorgungsengpass einen neuen traurigen Spitzenwert erreicht – ausbaden müssen das vor allem die Patienten.