Landkreis Kitzingen: Gewaltverbrechen in Wiesentheid

Am Dienstag Vormittag (05. Januar) wurde im Wiesentheider Schlosspark eine lebensgefährlich verletzte 22-jährige Frau von einem Spaziergänger gefunden.

Mittlerweile geht die Polizei von einem Tötungsdelikt aus. Am Mittwochabend wurde ein dringend Tatverdächtiger 19-Jähriger aus dem Raum Kitzingen festgenommen.

Weitere Informationen bezüglich der Tatwaffe sind bisher noch nicht bekannt.

Quelle: TV touring