Landkreis Hof: Wilde Verfolgungsjagd endet mit schwerem Unfall

Szenen wie in einem Krimi haben sich gestern Abend in Wurlitz im Landkreis Hof abgespielt.

Ein per Haftbefehl gesuchter Mann liefert sich mit einem geklauten Auto eine wilde Verfolgungsjagd mit einer Zivilstreife. Diese endet schließlich in Rehau mit einem schweren Unfall.  Das Auto kracht in eine Hauswand.

Die 3 Insassen des Fluchtfahrzeuges werden dabei verletzt – unter ihnen ein 3-jähriges Mädchen.

Quelle: TV Oberfranken